Dienstag, 17. Oktober 2017

Wolf Girl & Black Prince



Anime Vorstellung

Es wurde wieder Zeit, einen neuen Anime anzugucken. Dabei fiel die Wahl diesmal auf:


Wolf Girl & Black Prince



Genre:  Comedy / Romantik

Kurze Erläuterung:


Die Oberschülerin Erika Shinohara versteht sich gut mit ihren beiden Freundinnen Marin Tachibana und Aki Tezuka. Die beiden Mädchen sind glücklich vergeben und Erika denkt, sie würde ausgeschlossen werden, wenn sie keinen Freund hat, und so gibt sie vor, sie sei ebenfalls vergeben. Als sie eines Tages jedoch ein Gespräch von Marin und Aki mitbekommt, in dem es um den ihnen noch unbekannten Freund Erikas geht, und sie betonen, dass sie an seiner Existenz zweifeln, gerät Erika in Panik und schießt in der Stadt ein Foto von einem unbekannten Schönling. In der Schule zeigt sie ihren Freundinnen stolz das Foto, nur kommt ihnen der Junge sehr bekannt vor; er geht nämlich in die Parallelklasse. Erika erzählt Kyoya von dem Fehler, den sie begangen hat und er beschließt, ihr zu helfen und vorzugeben, ihr Freund zu sein – jedoch nur unter einer Bedingung...


Erika


Die Anime Serie ist recht lustig und so manches Mal habe ich mir gegen die Stirn geklatscht, weil Erika, der weibliche Hauptcharakter, so völlig absurde Dinge gesagt oder getan hat. Und oft hat mich auch Kyoya mit seiner Art zum verzweifeln gebracht.

Die Serie ist mit 12 Folgen in einer Staffel abgeschlossen und somit ein netter Anime für Zwischendurch.
An 4 Tagen habe ich sie durchgesuchtet. Was für meine Begriffe echt schnell ist.

Ich wollte immer wissen, wie es weiter geht und es wurde mit keiner Folge langweiliger.

Von meiner Ranking Liste her, würde der Anime 3 Blumen bekommen. Diese stehen für:
Kann man sich angucken. :)

toll gezeichnet oder :)


Ich hab einfach schon so viele Anime gesehen, das es schwer wird, die Besten zu toppen. 

Die deutsche Syncho kann man sich angucken. Die Stimmen passen zu den Charakteren. Wobei es auf japanisch natürlich immer besser klingt. :D

Kennt den Anime jemand?

Wenn ja, wie ist deine Meinung dazu? :D

Hier könnt ihr euch das Opening auf deutsch angucken: 

Youtube








Freitag, 13. Oktober 2017

Halloween Spiel - Schneckenessen



Natürlich ist das Spiel auch für jede andere Feier gedacht.

Ich wollte nur ein Spiel vorstellen, welches nicht viel Vorbereitung braucht, kurz erklärt ist und jede Menge Spaß macht.

Spiel Nummer 1: Das beliebte


  Schneckenessen


Nein natürlich werden da keine echten Schnecken verspeist. 

Ihr macht einfach viele kleine Häppchen und drapiert sie auf einem großen Teller in Form einer Schnecke. Und zwar so:




Das Besondere an dem Ganzen? Die "Leckereien" sind nicht wirklich lecker.
Und hier könnt ihr eurer Kreativität freien Lauf lassen.

Ihr könnt beispielsweise mit kleinen Ausstechförmchen,  Brotscheiben ausstechen. Diese könnt ihr mit Oliven, Nutella und Fisch belegen. Nur so als Beispiel. 

Ihr könnt die Brotscheiben auch in Kapernsoße tunken, mit eingeweichten Chiasamen (weil die die Konsistenz von Schnodder haben) belegen und und und ...

Und je ekliger die Mischung, desto lustiger wird das Spiel.

Alle Gäste setzen sich nun um den großen Teller (oder was ihr nutzt) herum. Und dann fängt einer an zu würfeln. 

mit ein paar "leckeren" Getränken zum runterspülen  ;) 


Nur wer eine 6 würfelt darf diese leckeren Sachen vernaschen und zwar immer von außen nach innen.

Fotoapparat nicht vergessen! :D 

!!Wichtig!! Fragt eure Gäste vorher, ob jemand Allergien gegen bestimmte Speisen hat!

Hier ein paar Beispiele meiner lieben Gäste, die eine 6 gewürfelt hatten. :)

Oh das scheint echt lecker gewesen zu sein.

Isa überlegt krampfhaft, auf was sie da rumkaut ...


und rein damit ...
einfach weg drehen ... man beachte die grinsenden Gesichter im Hintergrund
ach komm schon, nix gegen meine Künste in der Küche :D

na da hat wohl jemand den Mund zu voll genommen?? ahahahahaha
Magst du noch eine Nachschlag haben? :)
Freunde pur! Für alle die nicht essen "dürfen" :D

Und trotz das es niemandem schmeckt, haben alle protestiert,  als ich gesagt habe: Schneckenessen machen wir dieses Jahr nicht.

Deshalb gibts auch dieses Jahr an Halloween wieder das Schneckenessen :) 

 Wer hat das schon einmal gespielt?

Habt ihr Lieblingsspiele?

Oder seid ihr eher Spielemuffel? 






Montag, 9. Oktober 2017

XXL Make-Up Trolley

09.10.2017


Puh wie oft hab ich mich durch meine ganzen Boxen gewühlt um das richtige Make-Up zu finden.
10 bis 12 Kisten waren das mal und ich hab mich jedes mal geärgert, wenn ich mich wieder durch die mit Make-Up gefüllten Boxen durchkämpfen musste.

Im Schrank war auch kein richtiger Platz und eine Kommode oder etwas in der Art nur für meine Kosmetik anschaffen? Mein Schatz hätte mir was erzählt. 
Was natürlich daran liegt, das wir so schon echt wenig Platz in der Wohnung haben. :P

Worauf ich eigentlich hinaus will?

Von den besten Kollegen der Welt und meiner lieben kleinen Schwester habe ich Gutscheine für Amazon bekommen und habe mir dann meinen Traum von einem Make-Up Trolley erfüllt. 

Na gut...ein wenig musste ich selbst noch drauflegen :) Aber das war ja nicht mehr viel. ^^

So sieht das Gute Stück übrigens aus. 



Warum die Teile da hinten rosa sind, versteh ich jetzt nicht, aber stören tut es mich auch nicht.

Alle Teile abgemacht, sieht der Koffer so aus. 



Das unterste Fach ist das Größte und deshalb habe ich dort ein paar Kisten mit meinem Nagellack
untergebracht. Darüber habe ich Grundierungen und Blushes reingepackt und daneben ist ein Pinselset, Abschminktücher und Kunstblut.



Im Fach drüber habe ich meine Mascara, ein paar Sleek Paletten und noch ein paar Pinsel untergebracht.
Die Pinsel werde ich aber nochmal rausnehmen. 
Da ich nicht alle unterbringen konnte, bekommen sie alle einen kleinen extra Koffer, den ich hier noch unbenutzt rumliegen habe.



Eine Etage weiter oben befinden sich momentan Lidschatten, Lippenstifte, Lipglosse, Eyeliner und falsche Wimpern.



Ganz oben habe ich den restlichen Kleinkram reingepackt.

Leider hat nicht alles in den Trolley gepasst ...ähm..hihi... So das ich jetzt hier noch genau 
3 Boxen rumstehen habe. Also immer noch alles etwas chaotisch ... 


Aber der Trolley braucht an sich nicht viel Platz und das war ja das Ziel. :)



Fassungsvermögen soll 75 Liter sein. Ich sage das so, weil die Maße überhaupt nicht mit denen auf der Seite angezeigten übereinstimmen.

Der Verkäufer ist bereits kontaktiert. Bin gespannt was die sagen werden.


Punktabzug für die falschen Maße!

Ich finde ihn trotzdem schön und habe mich sehr über den Trolley gefreut, doch falsche Angaben beim Verkauf, kann ich nicht ausstehen!

Hier bei Amazon sind wirklich andere Maße angegeben: Amazon Link

Mein Preis war auch noch 79,89 €. 
 

Seid ihr da auch so pingelig, wenn jemand falsche Angaben auf seiner Produktseite macht?

Wie bewahrt ihr eure Kosmetik Sachen auf?   


Alles in allem gefällt mir der Trolley aber super gut. Wie er sich auf die Dauer hin macht, wird sich noch herausstellen. :)



Mittwoch, 4. Oktober 2017

Wenn das mein Zahnarzt sieht!

04.10.2017


.....

Würde er sagen: "Mecker....mecker...mecker ..igitt ... mecker ...und nach 
dem Essen...Zähne putzen nicht vergessen"
"Und das dreimal täglich mindestens, dann sehen Ihre Zähne auch nicht mehr so verfault aus."

ABER ..... es ist ja bald Halloween und da dürfen Zähne schon mal so aussehen. ;)

Bzw. müssen so aussehen. Zumindest bei meinem Kostüm dieses Jahr.


Denn heute hab ich mich mal an dem Tutorial von Elli und Mac versucht.



Klick

Normal soll es ja in einer halben Stunde möglich sein, diese wohl geformten und sehr hübschen
Zähne herzustellen. Normalerweise....

Die langsame Iwi hat sage und schreibe anderthalb Stunden gebraucht. *schnief*

Ich weiß ehrlich nicht was ich falsch mache. Bin immer so super langsam und komm nichts ausm Knick. :(

Folgendes Material habe ich genutzt:

... mehr braucht man dazu nicht


Polymorph sind kleine Plastik Kügelchen, welche in kochendes Wasser gegeben werden und dann - Vorsicht heiß -  verformt werden können.
Das Zeug ist wirklich genial und man hat keine Reste, weil auch die Reste immer wieder in heißem Wasser aufgeweicht werden können.

Kaufen kann man es hier ---> Klick
Ich habe also ein paar Kügelchen...na gut es waren ziemlich viele ... um genau zu sein, zu viele... in kochendes Wasser geschüttet, mit Lebensmittelfarbe gefärbt und einen Abdruck meiner Zähne gemacht. 

Könnte man jetzt schon für eine Omi ohne Zähne nutzen :P


Dann habe ich einzelne Zähne geformt und sie mit Sekundenkleber an dem Abdruck angeklebt.
Natürlich habe ich auch meine Finger mit festgeklebt. Soll sich doch auch lohnen. -.-



Jetzt habe ich schön viel Sekundenkleber an meinen Fingern. 
Also da sehr vorsichtig arbeiten und wer ein wenig schusselig ist, sollte vielleicht einfach Handschuhe anziehen. ;)

Dann habe ich noch ein kleines Stück vom Polymorph eingefärbt und als Zahnfleisch an den "Zähnen"  mit Sekundenkleber befestigt. 

Selbstverständlich habe ich davon kein Foto gemacht.

Finger mit ankleben ist also optional ... nein, Quatsch bitte nicht mit dem Sekundenkleber in Kontakt kommen.

Am Schluss noch ein wenig nach eurem Geschmack einfärben und fertsch. :D 


 Genutzt habe ich dafür übrigens diese beiden Zahnfarben von Grimas.  







Die kleine Lücke da in der Mitte ist Absicht! Wirklich! 

Was solls, kommt noch essbares selbst gemachtes Kunstblut drauf und schon sieht es keiner mehr. ;)


Ist echt nicht so schwierig und dauert auch nicht so lange wie bei mir, vorausgesetzt man klebt sich nicht selbst mit fest. ;)



Donnerstag, 28. September 2017

kleiner Halloween Haul



28.09.2017




Irgendwie sieht mein Einkauf für dieses Jahr gar nicht gruselig aus.  Naja es kommt auch drauf an, was man daraus macht. :)

Unsere Kostüme kann ich leider noch nicht zeigen, es könnte ja sein, das ein Besucher mit liest.
Deshalb habe ich auch ein paar andere Sachen wie z.B. Gewinne weggelassen.


Trolli Fruchtglotzer

Schau mir in die Augen Liebes ...
 .....sind jedes Jahr ein Muss. 
Die sind quitschsüß und innen ist ein flüssiger leicht saurer Kern. Die halten 
bei uns auch keine 2 Tage.




Eulenspiegel Schminkpalette

mach dein Leben bunt :)

Die Palette war schon lange auf meiner Amazon Wunschliste. :P  Jetzt habe ich
sie mir einfach geholt und freu mich schon sie zu Halloween einzuweihen. :D


Fake Zähne

... wenn dir mal wieder ein Zahn fehlt ... ^^

Ein doch recht wichtiges Utensil, gerade zur Halloweenzeit.

Latexmilch

perfekt zum Falten kaschieren :P

Für mich persönlich das wichtigste zum Masken basteln, Wunden schminken oder ähnliches.

Polymorph  und  Styroporkopf 

Mit Polymorph lassen sich tolle Sachen herstellen, wie z.B. Hörner und der Kopf gehört dieses Jahr zu meinem Kostüm. :)


Kakerlaken 

Hab sie alle selbst eingefangen. kribbel ...krabbel ...

Als Deko werden die kleinen süßen Biester hoffentlich für den ein oder anderen Schreck sorgen. 

Collodium und Zahnfarbe 

Zähne putzen wird überbewertet :P
Nicht teuer, wenn man bedenkt wie wenig davon gebraucht wird. 

Collodium ist zur super einfachen Gestaltung von Narben gedacht. 

Die anderen beiden Fläschchen sind Zahnfarbe, damit die Zähne schön verfault aussehen.
Geeignet für Leute, die sich oft und gerne ihre Zähne putzen. Alle anderen können sich das natürlich sparen. :D :P

Bastelzeug


Damit alles auch wie unser Thema aussieht. Nämlich nach Zirkus. :)

Kaugummiautomat 

50 Cent ist doch ein echter Schnapper
Damit wir nächstes Jahr wieder so viele tolle Sachen machen können, brauchen wir ein paar Sponsoren. :P 

Modellgips und Bandagen 









Wer schon immer mal weiß wie ne Kalkleiste aussehen wollte, sollte das mal probieren.
 

Da schläft man ja beim warten fast ein.  :P
Meine Kinder haben mich dann auch noch die ganze Zeit zum lachen gebracht. Wie gemein. Denn unter der Maske kann man sich ja nicht bewegen.

Jede Menge Stoff

Nicht das jetzt die Polizei klingelt, weil ich hier ne Menge Stoff rumliegen habe. 
Ja gut der war schlecht.

Das ist nur ein Stoff und soll als Beispiel für all unsere Stoffe dienen. Ich finde die Übergänge so schön. Man könnte denken es sind viele verschiedene Stoffe. :)

So das war mein kleiner Halloween Haul.


Sonntag, 17. September 2017

Und jedes Jahr zur gleichen Zeit ...



.... mach ich mich für Halloween bereit.


Für mich ist Halloween nicht nur ein Tag. Da ich schon das ganze Jahr vorher alles für unsere Halloweenfeier vorbereite.

Ich mag es mich kreativ auszutoben, denn leider kann ich das in meinem Beruf nicht. 
Und dazu gehört eben das Basteln, das Zeichnen, das Schreiben und die ganze Planung. 

Da meine Tante vor kurzem gestorben ist, brauch ich noch mehr Ablenkung. 
Es tut weh, wenn ich daran denke, wie viele liebe Menschen in meiner Familie jetzt bereits nicht mehr da sind. 
Und meine Mama kämpft wieder so tapfer gegen den Scheiß Krebs. Ich habs so satt!
Meiner kleinen Schwester geht es auch nicht gut und ich weiß nicht was ich machen soll.

Deshalb bereite ich auch so gern alles für Halloween vor. Da kann ich abschalten und habe nicht das Gefühl langsam durchzudrehen.

So und jetzt denk wieder positiv Iwi, is ja nicht auszuhalten dein rumgeheule *tztztzz*


Dieses Jahr ist unser Motto: 


Zirkus

 

Die Einladungen sind schon alle raus und glücklicherweise habe ich diesmal auch ein paar Zusagen mehr bekommen. 
Meine Tochter fand meine erste Einladung zu süß und sie "beschwerte" sich.

„Mama, Halloween ist gruselig!

Na gut, also habe ich versucht eine gruseligere Version zu schreiben. Im Hintergrund habe ich folgende 3 Lieder gehört, dann war die neue Version fertig. 
Die Stimmung der Musik überträgt sich dann automatisch auf das Geschriebene.




Fertige Einladung, natürlich ohne mein Copyright in der Ecke: 


Ach so, die andere Version sah wie folgt aus:


Wir haben dann gefragt, wer eine lustige Einladung und wer eine eher gruselige Einladung haben möchte. Ohne sie vorher zu zeigen.

2 lustige Versionen habe ich verschickt. ^^ Das sagt doch schon alles. :P

Dann habe ich auf einen extra Zettel geschrieben, wo wir feiern und das wir diejenigen eben auch einladen und einen Link zur Essensliste hinzugefügt. Die sieht dieses Jahr übrigens so aus.

Hallo Ihr Lieben.
Immer mit dabei, unsere beliebte Essensliste. :D

Wir würden uns freuen, wenn ihr euch wieder für ein Essen eintragt und zwar spätestens 
bis zum 14.10.2017.
Wer zu viel Zeit hat, kann sich sehr gerne auch mehr raus suchen. ;)
Die Rezepte bekommt ihr dann selbstverständlich von uns.

Falls ihr etwas bestimmtes mitbringen möchtet, tragt euch selbst und euer Essen 
in eine leere Zeile ein und überrascht alle mit eurer eigenen Kreation.
!Achtung es ist nichts auf der Liste so wie es scheint!

Wer etwas Flüssiges mitbringen möchte kann dies auch sehr gerne tun.
 

Und darunter folgende Liste:
ein paar Gäste haben sich schon eingetragen :)


Den Original Link poste ich hier absichtlich nicht darunter. Jeder der ihn hat, kann nämlich 
was reinschreiben. ;)
   
Hier der Link zur Seite, falls sich jemand mal selbst eine Liste machen möchte:

Bullsheet

 

Da zu einem Zirkus auch Eintrittskarten gehören, habe ich versucht die selber zu erstellen.
Das Ergebnis: (Im Original natürlich ohne Copyright)






Vielleicht nicht professionell, aber mit Liebe gemacht  :P 

Diesmal wird das beste Kostüm mit einem kleinen Preis ausgezeichnet. :)
Mal sehen, was sich unsere Gäste alles einfallen lassen. 

Hach auf die Kostüme bin ich immer so gespannt. :D

Dienstag, 16. Mai 2017

Muttertag 2017



16.05.2017

An so vielen Tagen im Jahr sag ich meiner Mama, das ich sie lieb hab.
So oft es geht, gehe ich sie besuchen.
Was arbeitsbedingt leider seltener ist, als ich möchte.

Ich hab meine Mama immer lieb und denke nicht nur an einem bestimmten Tag an sie.

Trotzdem besuche ich sie jedes Jahr zum Muttitag. :)

Wir haben gequatscht, gelacht, über Gott und die Welt gemeckert , haben irgendeinen blauen Weinhaltigen Cocktail getrunken, Kuchen verputzt, Kartoffelsalat gegessen und ja, es mag für niemanden interessant oder außergewöhnlich klingen, doch es war ein toller Tag. Hab ihn schließlich mit meiner Mama verbracht. :D

Hab dich lieb Mama :)

sieht besser aus, als er schmeckt ;)



Jedes Jahr backe ich einen Kuchen für meine Mama.
diesmal wars ein kleiner naked cake :)



Und dann gabs noch leckeren Kartoffelsalat *yummi*

Muttis Kartoffelsalat ist einfach der beste. ^.^
Anja-meine große Schwester - Mama - ich



Danke du immer und wirklich immer für mich da bist.